Kostenlos anrufen
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch ausgezeichnet.org
Zertifizierte Sicherheit von immoverkauf24 durch comodo.com
  1. immoverkauf24immoverkauf24 Startseite
  2. Immobilienpreise
  3. Immobilienportale Schweiz

Übersicht: Die wichtigsten Schweizer Immobilienportale

Immobilienportale Schweiz

In der Schweiz gibt es über ein Dutzend Immobilienportale. Die meisten sind kostenpflichtig, einige wenige kostenlos. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Portale kurz vor und erklären Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Früher verdienten Zeitungen viel Geld mit Immobilienanzeigen. Fast so viel wie mit Stellenanzeigen. Heute werden kaum noch Häuser und Wohnungen in Zeitungen inseriert. Wenn, dann in Lokal- oder Regionalzeitungen. Das Geschäft hat sich fast ganz ins Internet verschoben. Wer eine Immobilie oder ein Grundstück verkaufen oder kaufen will, hat in der Schweiz die Qual der Wahl unter mehr als einem Dutzend Immobilienportalen. Zahlen gibt es keine, aber Fachleute schätzen den Umsatz aller Portale auf über 60 Millionen Franken im Jahr.

Kostenpflichtig oder kostenlos?

Die zwei grössten Immobilienportale gehören (ganz oder teilweise) Schweizer Mediengruppen: ImmoScout24 ist eine Tochter der Scout24 Schweiz AG, an der Ringier Digital und Mobiliar (je zur Hälfte) beteiligt sind, homegate.ch gehört Tamedia. Mit diesen Portalen gleichen die Verlage ihren Einnahmenausfall aus den gedruckten Immobilienanzeigen aus. Inserate auf immoscout24.ch und homegate.ch sind kostenpflichtig. Achten Sie bei den Preisen nicht nur auf die Basiskosten, sondern auch auf die Zusatzkosten, zum Beispiel für Videos.

Andere Immobilienportale wie newhome.ch oder urbanhome.ch sind kostenlos. Sie verdienen ihr Geld mit zusätzlichen Leistungen oder vermitteln Zusatzgeschäfte. An newhome.ch sind beispielsweise 17 Kantonalbanken beteiligt. Wer sein Traumhaus entdeckt, kann gleich online ausrechnen, ob die Finanzierung tragbar ist. Sobald er auf «Jetzt berechnen» klickt, wird er auf die Website der zuständigen Kantonalbank weitergeleitet.

Suchmaschine statt Immobilienportal

In der Schweiz gibt es viele Immobilienportale. Wer sein Traumhaus oder seine Traumwohnung sucht, müsste über ein Dutzend Portale regelmässig abfragen oder viele Suchassistenten einrichten. Doch es geht auch einfacher: Der Internetvergleichsdienst comparis.ch aggregiert sämtliche Immobilienanzeigen von 17 Portalen (Stand Februar 2016). Wer sein Haus oder seine Wohnung verkaufen oder vermieten will, kann das Objekt auch ausschreiben. Kostenlos (nur mit Link für E-Mail, Facebook, Twitter usw.) oder kostenpflichtig (öffentlich).

Tipp von immoverkauf24:

Überlegen Sie sich gut, wo Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung inserieren. Mit den grossen und kostenpflichtigen Immobilienportalen erreichen Sie am meisten Interessenten. Vielleicht ist es aber sinnvoller, ein spezialisiertes oder regionales Portal zu wählen.

Oft reicht schon ein Inserat auf einem Gratisportal. Auf newhome.ch beispielsweise können Sie 60 Tage lang gratis inserieren und bis zu 30 Bilder und bis zu 30 PDF (Grundrisse usw.) hochladen.

Die wichtigsten Schweizer Immobilienportale im Überblick

Portal

Insertionskosten (Basisleistungen) für 30 Tage

homegate.ch 200 Franken
immoscout24.ch 199 Franken
newhome.ch kostenlos
urbanhome.ch kostenlos
immostreet.ch 139 Franken
immowelt.ch

49.90 Franken (vermieten) oder 59.90 Franken (verkaufen)

home.ch

230 bis 260 Franken (je nach Kanton)

homestreet.ch

ab 50 Franken (für Geschäftskunden und Immobilienprofis)

comparis.ch 119 Franken

Tipp von immoverkauf24:

Die besten Verkaufschancen haben Sie, wenn Sie die zu verkaufende Immobilie in möglichst vielen Portalen inserieren, damit Sie so viele Interessenten wie möglich ansprechen. Um Kosten und Aufwand zu sparen, empfiehlt es sich einen Immobilienmakler über immoverkauf24 zu beauftragen, der erledigt das Inserieren für Sie natürlich kostenlos.

Jetzt Maklerempfehlung kostenlos und unverbindlich erhalten:

Ihre Kontaktdaten

Ihre Immobilie

100 % sichere Datenübertragung
100 % unverbindlich
100 % kostenlos
Bewertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung dieser Seite: 4 von 5 Punkten (10 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)